Keine andere Stadt in Deutschland hat in Sachen Kaffee mehr zu bieten als unsere schöne Hansestadt. und da zu einer guten Tasse Kaffee nun mal ein schönes Stück Torte gehört, trifft sich am Samstag den 1. Dezember, in der Fabrik die Creme de la creme des guten Geschmacks. 

Neben den Stammausstellern der MARKTZEIT werden 10 Konditoreien, Confiserien und Chocolaterie, 8 Caféröstereien, Kaffee-Importeure und auch ein Kaffee-Hardware-Anbieter den Besuchern ihre Produkte vorstellen.

Von 10:00-18:00 können die Besucher über den Markt schlendern und schauen, staunen, kaufen. im Gespräch mit den Produzenten erfahrt ihr alles über der den Anbau und die Herstellung des schwarzen Goldes und die Konditoren zeigen euch bei den Workshops den ein und anderen entscheidenden Kniff, so dass bei euch künftig Plätzchen und co genauso erstklassig werden.

Die Besucher können (um 11:00 und 15:00) bei einem Cupping auf der Bühne die Unterschiede der jeweiligen Röstungen der Produzenten testen. 

Um 13:00 und 16:00 finden Keks und Kuchen Workshops statt.

Außerdem können die Gäste der Konditorin Mrs. T bei der Fertigung von feinsten Macarons über die Schulter schauen und selber Hand anlegen.

Das verspricht Gaumenfreuden vom Feinsten, stets nachhaltig und garantiert eine gute Alternative zum Filterkaffee und Marmeladentoast am heimischen Frühstückstisch.

Die Sitzplätze auf der Galerie, der Kinder-Bastel-Tisch und Live Musik machen die MARKTZEIT ganz bestimmt zu Hamburgs schönsten Adresse um ins Wochenende zu starten!

 

 

Anmeldung zu den Workshops bitte unter:

Reservierung@marktzeit.com

 

Wir freuen uns schon riesig auf den 1. Dezember!