BIER & WURST

Ein Thema bei dem unsere Hansestadt auf eine lange Tradition zurück blicken kann. Die Vielfallt von Hamburgs Gebrautem war allerdings noch nie so groß wie heute. Rotbier, Weißbier, Schwarzbier, hanseatisches Porter, Ale, Pale Ale und India Pale Ale, Böcke, Doppelböcke, pechschwarze Stouts. Inzwischen kann der Hamburger zwischen gut 100 einheimische Bieren wählen.

DSC_2842_kl.jpg

Es geht aber nicht nur um’s Bier sondern auch um die Wurst, wenn die MARKTZEIT wie gewohnt am Samstag den 2. März ihre Tore öffnet. Es gibt sie noch die kleinen Biohöfe im Hamburger Umland und die Bio-Fleischerein, die in Handarbeit nach guter alter Tradition produzieren.

DSC_2683_kl.jpg
 

 ALLE INFOS: 

Ø 2. März 2019

Ø 10:00-18:00

Ø ca. 30 Aussteller aus der Region

Ø Tastings & Workshops 

Ø € 2,- Eintritt (Wer einen Frühstückskorb reserviert zahlt wie bisher keinen Eintritt.)

https://www.facebook.com/events/2380595748830626/

Wir freuen uns über euren Besuch!